ÖFFENTLICHE HALBMARATHON

DIE BELIEBTESTE STRECKE UNSERER VERANSTALTUNG

Der Öffentliche Halbmarathon führt Dich auf einer schnellen Strecke zunächst durch das Herz der Stadt Oldenburg. Du startest am Pulverturm und läufst auf dem Wallring an Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel am Schloss, dem Horst-Janssen-Museum und am Staatstheater vorbei.

Der Pferdemarkt, sonst Verkehrsknotenpunkt in Oldenburg, wird auch für unsere Läufer aller Strecken ein Drehkreuz. Die Halbmarathonläufer passieren ihn mehrmals, nachdem Du die sonst ebenfalls stark vom Autoverkehr frequentierten Ausfallstraßen Donnerschweer Straße, Nadorster Straße und Alexanderstraße durchlaufen hast.

Anschließend geht es auch für Dich durch die Peterstraße und das Dobbenviertel. Wie in den Vorjahren wird der Zusatzkilometer um die Dobbenwiese bereits in der ersten Runde erlaufen. Am Ende läufst Du über die Roonstraße am Staatstheater wieder auf den Wallring. Weil es so schön war, wird die Runde ein zweites Mal gelaufen (auf der normalen 10-Kilometer-Strecke). Zum Abschluss der zweiten Runde kannst Du Dich auf den Zieleinlauf am Schlossplatz freuen!

 

Startinformationen

Offizieller Start:
11:00 Uhr in Blöcken nach angegebener Laufzeit auf der Gartenstraße

Strecke

Schneller Rundkurs, der zweimal durchlaufen wird

Hier kannst du die Strecke bei Komoot anschauen: https://bit.ly/OL_HM

Hier kannst du die Strecke als gpx herunterladen: 21K

Zielinformationen

Ziel: Schlossplatz

Startgeld
  • 25,00 € bei Frühanmeldung bis zum 30.06.2024
  • 30,00 € ab dem 01.07.2024
  • + 5,00 € bei Nachmeldung am 19.10.2024
Verpflegungspunkte

Alle 5 km mit Wasser, Sportschorle und Obst. Cola nur für Marathonis!

Meldeschluss

13.10.2024

Mindestalter

Jahrgang 2008 und älter

Zeitnahme

NEU! In die Startnummer integriert

Anmeldung

Nur online

Bleib auf dem Laufenden – Aktuelle News